Um unsere Website fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen Schließen
Sauerland Spanplatte

Die Palettenlaufkarte enthält alle notwendigen produktrelevanten Daten und begleitet den Plattenstapel während des Produktionsprozesses. Nach der Auslieferung ist sie ebenfalls wichtig für die Weiterverarbeitung und die Rückverfolgung des Produktes. Das Hauptfeld der Laufkarteist an einem Beispiel oben dargestellt. Dem unteren Abschnitt können Adressen und Telefonnummern entnommen werden.

  1. Kunden-Nummer
  2. Auftrags-Nummer
  3. Liefer-Datum
  4. Auftrags-Menge
  5. Plattenbreite
  6. Plattenlänge
  7. Plattendicke
  8. Plattenart
  9. Palettenanzahl und -nummer
  10. Anzahl der Platten pro Stapel
  11. Bearbeitungsinformationen
  12. Zulässige Toleranz
  13. Verpackung
  14. Gewicht